Call for Papers

Konferenz "Zukünftige Stromnetze" für Erneuerbare Energien

24.05.2016 - Anfang des kommenden Jahres ist es wieder soweit: Das Ostbayerische Technologie-Transfer-Insitut e.V. (OTTI) veranstaltet vom 31. Januar bis 1. Februar 2017 die 4. Konferenz Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien in Berlin. Auch im Jahr 2017 steht die Veranstaltung wieder unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Wie sich Stromnetze in Zukunft entwickeln werden diskutieren die Teilnehmer bei der 4. Konferenz Zukünftige Stromnetze in Berlin. Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Bis zum 26. August läuft noch der Call for Papers. Interessierte können über das Rewiev-System von OTTI ihre Unterlagen zu den Schwerpunktthemen Entwicklung, Bau und Betrieb von Übertragungs- und Verteilnetzen einreichen. Fachlich beurteilen der Tagungsbeirat unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Bernd Engel die Einsendungen.

Die Themengebiete im Jahr 2017

  • Betriebsmittel am Netz
  • dezentrale Einspeisung, Speicher, Lastmanagement, ... 
  • Smart Grids, und Smart Markets 
  • Versorgungssicherheit und -Qualität 
  • Systemdienstleistungen 
  • Informationsmanagement und Kommunikationstechnologie 
  • Regulierung 
  • Flexibilitätsoptionen und ihre Nutzung 
  • Planung und Betrieb unter zunehmender Unsicherheit: neue Planungsmethoden, neue Betriebsmittel, neue Werkzeuge für die Betriebsführung

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.zukunftsnetz.net.

Mit dem Energiekonzept vom 28. September 2010 hat die Bundesregierung die Energiewende in Deutschland eingeleitet. Zentraler Baustein dieser Strategie ist der Ausbau der erneuerbaren Energien auf einen Beitrag von 80 Prozent zur Stromerzeugung bis 2050.

MEHR

02.08.2016 – Im Sommer 2016 laden das BMWi und das BMBF zum ersten Statusseminar der Initiative Zukunftsfähige Stromnetze ein.

MEHR

Basisinformationen

Wer bestimmt wann und wo eine Leitung in Deutschland gebaut wird? Der Netzausbau ist streng geregelt. Hier gibt es einen Überblick über das Verfahren.

MEHR

Die erzeugte Energie muss in einem Netz immer gleich der verbrauchten Energie sein. Das zu gewährleisten ist Aufgabe der Systemdienstleistungen.

MEHR

Virtuelle Kraftwerke, aktive Verteilnetze, intelligente Zähler und adaptive Schutzsysteme. Hier gibt es Informationen zu den wichtigsten Punkten eines Smart Grid.

MEHR

Was bedeutet Gleich-, was bedeutet Wechselstrom? Wo sind die Unterschiede, was sind die Vor- und Nachteile?

MEHR

Wie ist unser Stromnetz aufgebaut? Was für Netzformen gibt es? Was bedeuten Versorgungssicherheit und -qualität?

MEHR